Fitness Herbst auf Mallorca

Fitness-Herbst auf Mallorca

... stärken Sie sich und Ihre Abwehrkräfte

Mallorca

Fitness-Herbst auf Mallorca

In unserem Fitness-Herbst auf Mallorca zeigen wir Ihnen wie Sie Ihre Abwehrkräfte stärken können. Doch das ist nicht alles!

 

Was ist das Besondere am Fitness-Herbst auf Mallorca

Der Herbst auf Mallorca hat etwas besonderes, die Saison geht zu Ende, die Touristenströme sind nicht mehr so stark und das Klima wird milder.

Erstaunlicherweise verwandelt sich die Natur und bekommt ein grünes Kleid. Ja, es regnet manchmal – und der mallorcinische Regen hat es in sich. Er ist stark, sehr stark – manchmal zu stark, aber meistens nur von kurzer  Dauer.

Mallorca
Anfänger-Yoga
Rufen Sie gleich an: 0178 721 77 14

Was brauchen Sie für unser Anfänger-Yoga?

An Anfang nur sich selbst und bequeme Kleidung, alles andere – Matten, Blöcke, Decken und so weiter, haben wir – selbstverständlich stets frisch desinfiziert.

In Ihrer Kleidung sollen Sie sichwohl fühlen und gut bewegen können. Bei manchen Übungen beugen Sie den Oberkörper nach unten, da kann es manchmal störend sein, wenn Ihnen eine Kapuze immer wieder im Weg herum hängt. Aber mit der Zeit werden Sie merken, welche Bekleidung sich für Sie gut anfühlt.

Die Übungen werden barfuß durchgeführt, so dass Sie auch keine besonderen Schuhe benötigen.

Machen Sie mit. Es wird Ihnen viel Spaß machen.

Michaela & Team

SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung Berlin

Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Pressemitteilung vom 14.09.2021

Aus der Sitzung des Senats am 14. September 2021:

Der Senat von Berlin hat heute auf Vorlage von Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci die Sechste Verordnung zur Änderung der Dritten
SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beschlossen. Diese wird voraussichtlich am 18. September 2021 in Kraft treten.

Folgende wesentliche Änderung sieht die Sechste Änderungsverordnung vor:

A.      Einführung eines 2G-Optionsmodells:

  • Die Verordnung ermöglicht es, Einrichtungen, Betriebe, Veranstaltungen und ähnliche Unternehmungen unter der 2G-Bedingung zugänglich zu machen und im Gegenzug Erleichterungen von den Bestimmungen der Verordnung zu erlangen. Diese Möglichkeit ist in der Verordnung beispielsweise bei Veranstaltungen, für Dienstleistungen, in der Gastronomie sowie im Kultur- und Sportbereich gegeben.
  • Unter der 2G-Bedingung dürfen nur Geimpfte und Genesene eingelassen werden. Das gilt auch für das Personal. Die 2G-Bedingung kann auch für einzelne Tage oder begrenzte Zeiträume genutzt werden.
  • Das Vorliegen eines Impf- oder Genesenennachweises ist bei der Anwesenheitsdokumentation verpflichtend zu erfassen. Auf die Geltung der 2G-Bedingung haben die Verantwortlichen hinzuweisen.
  • Soweit die 2G-Bedingung gilt, besteht keine Pflicht zur Einhaltung des Mindestabstands und keine Maskenpflicht.
  • Die Zulassung von Großveranstaltungen darf eine Auslastung von bis zu 100 Prozent umfassen, maximal aber 25.000 zeitgleich anwesende Personen.

Die Geltungsdauer der Dritten SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung wird bis zum 15. Oktober 2021 verlängert.


Sport & Freizeit

Seit 18. Juni 2021 gelten folgende Regelungen:

B.      Sportausübung

  • Sport im Freien ist in Gruppen ohne Zahlenbeschränkung und auch bei Unterschreitung des Mindestabstands erlaubt.
  • Sport in gedeckten Sportanlagen, Fitness- und Tanzstudios sowie ähnlichen Einrichtungen ist zulässig, es gilt Testpflicht für alle anwesenden Erwachsene. Ausnahmen von der Testpflicht gelten für geimpfte und genesene Personen. es muss ein Termin vereinbart werden.
  • Unterschreitung des Mindestabstands ist bei den getesteten Personen zulässig. Es gilt außerdem die Pflicht eine FFP-2-Maske zu tragen (außer während der Sportausübung) sowie die Anwesenheitsdokumentation zu führen.
  • Ärztlich verordnetes Funktionstraining und Rehasport ist in festen Gruppen von bis zu 10 Personen zzgl. eines Übungsleiters zulässig. (Sowie in begründeten Einzelfällen auch mit mehr als 10 Personen.) Es besteht keine Testpflicht.
  • Strand- und Freibäder sowie Hallenbäder dürfen wieder öffnen. In Hallenbädern gilt die Testpflicht für Erwachsene. Ausnahmen von der Testpflicht gelten für geimpfte und genesene Personen.
  • Unterschreitung des Mindestabstands ist bei den getesteten Personen zulässig. Es gilt außerdem die Pflicht, eine FFP-2-Maske zu tragen (außer während der Sportausübung) sowie die Anwesenheitsdokumentation zu führen.
  • Professionelle sportliche Wettkämpfe sind in geschlossenen Sportanlagen sowie im Freien erlaubt. Für alle am Wettkampf beteiligten Personen gilt die Testpflicht. Ausnahmen von der Testpflicht gelten für geimpfte und genesene Personen.
  • Nicht professionelle sportliche Wettkämpfe sind im Freien erlaubt. Auch hier gilt für alle am Wettbewerb beteiligten Personen die Testpflicht.
  • Ausnahmen von der Testpflicht gelten für geimpfte und genesene Personen.

C.      Allgemeines

  • Bei der Prüfung einer Bescheinigung eines Corona-Schnelltests (PoC) bzw. PCR Tests sind Verantwortlichen jetzt berechtigt und verpflichtet die Identität der anwesenden Person mittels eines amtlichen Lichtbildausweises zu überprüfen.
  • Die Öffnungen von gedeckten Sportanlagen, Fitness- und Tanzstudios sowie Schwimmbäder sind nur zulässig, wenn die in einem gemeinsamen Hygienerahmenkonzept der für Sport und für Wirtschaft zuständigen Senatsverwaltungen festgelegten Hygiene- und Infektionsschutzstandards eingehalten werden. Das Hygienerahmenkonzept muss mindestens Vorgaben zu Personenobergrenzen, Testpflichten, Terminbuchungspflichten und zur Belüftung der Räume enthalten und muss gut ersichtlich angebracht werden.
  • Die Strand- und Freibäder sowie die Hallenbäder dürfen nach der vorherigen Genehmigung des zuständigen Gesundheitsamtes öffnen.
  • Es gilt die Pflicht, in gedeckten Sportanlagen, Fitness- und Tanzstudios und ähnlichen Einrichtungen eine medizinische Gesichtsmaske zu tragen (außer während der Sportausübung).
  • Es gilt die Pflicht, eine Anwesenheitsdokumentation zu führen.
  • Zuschauer dürfen anwesend sein. Es gelten Personenobergrenzen für Veranstaltungen in geschlossenen Räumen und im Freien.

Erstellung eines Schutz- und Hygienekonzeptes

  • Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts, Vorgaben der Arbeitsschutzbehörden sowie die Vorgaben der geltenden InfSchMV beachten
  • Wesentliche Ziele eines Schutz- und Hygienekonzeptes
  • Kontakte zwischen den Personen durch die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern und der maximal für die jeweilige Fläche zugelassenen Personenzahl zu reduzieren;
  • durch Wegeführung Zutritt steuern und Warteschlangen vermeiden
  • eine ausreichende Durchlüftung durch mehrmals tägliches Stoß- und Querlüften oder den Betrieb einer geeigneten Lüftungsanlage in geschlossenen Räumen ermöglichen
  • Aushänge zu den Abstands- und Hygieneregeln gut sichtbar anbringen
  • Sicherstellung der Kontaktverfolgung gewährleisten
  • Genehmigung des Konzepts ist nicht erforderlich
  • Hygienerahmenkonzepte für Veranstaltungen oder private Feiern beachten.
  •  

https://www.berlin.de/corona/massnahmen/orientierungshilfe-fuer-gewerbe/

Anfänger-Yoga auf Mallorca

Anfänger-Yoga auf Mallorca

... für alle, auch wenn Sie sich unsportlich fühlen
Mallorca

Anfänger-Yoga auf Mallorca

Für unser Anfänger-Yoga auf Mallorca biten wir Ihnen in privater Atmosphäre individuellen Untericht für Sie und den oder die Menschen, die Sie dabei haben möchten.

Das Anfänger-Yoga ist für jeden geeignet, auch wenn Sie sich ungelenkig oder unsportlichen fühlen. Macht nichts, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Für die schicken Verrenkungen der Yogis werden Sie bestimmt etwas Zeit brauchen, aber beim Yoga geht es sowieso nur darum, dass es Ihnen ganz persönlich gut tut. der Yoga schon immer ausprobieren wollte, sich aber bisher noch nicht getraut hat.

Sie sind noch etwas unsicher?

Vielleicht weil

  • Sie denken, dass Sie nicht sportlich genug sind
  • Sie denken, dass Sie etwas zu ungelenkig sind
  • Sie denken, dass Ihr Gleichgewichtsgefühl zu schlecht ist
  • Sie mit Yoga noch nicht viel verbinden können
  • Sie sich nicht „blamieren“ wollen.
Mallorca

Keine Angst!, bei uns machen Sie sich nicht zum "Obst".

Es ist nicht schlimm, wenn Sie mal umkippen oder die Balance verlieren. Jeder hat einmal angefangen, der eine früher, der andere später, und niemand schlängelte sich am Anfang elegant und kraftvoll über die Matte.

Das aller Wichtigste beim Yoga ist: Es soll Ihnen ganz persönlich gut tun. 

Wir gehen ganz besonders behutsam mit Ihnen um und erklären Ihnen, was mit Ihrem Körper passiert. Mit Tipps für welche Muskeln für die Übungen wichtig sind und was die Übungen bewirken können, verstehen Sie leichter worum es geht. Natürlich sind wir jederzeit für die Beantwortung Ihrer Fragen da und helfen Ihnen. Dadurch verstehen Sie viel schneller worauf es ankommt.

Nach und nach werden Sie spüren, wie wunderbar Yoga sein kann und wie gut Ihnen unser Yoga für Anfänger tut.

Anfänger-Yoga
Rufen Sie gleich an: 0178 721 77 14

Was brauchen Sie für unser Anfänger-Yoga?

An Anfang nur sich selbst und bequeme Kleidung, alles andere – Matten, Blöcke, Decken und so weiter, haben wir – selbstverständlich stets frisch desinfiziert.

In Ihrer Kleidung sollen Sie sichwohl fühlen und gut bewegen können. Bei manchen Übungen beugen Sie den Oberkörper nach unten, da kann es manchmal störend sein, wenn Ihnen eine Kapuze immer wieder im Weg herum hängt. Aber mit der Zeit werden Sie merken, welche Bekleidung sich für Sie gut anfühlt.

Die Übungen werden barfuß durchgeführt, so dass Sie auch keine besonderen Schuhe benötigen.

Machen Sie mit. Es wird Ihnen viel Spaß machen.

Michaela & Team

Detox Yoga

Detox Yoga

Time to Detox

Detox Yoga

Starten Sie gleich jetzt, denn

  • es regt Ihre Entgiftungsorgane an,
  • die speziellen Asanas regen den Stoffwechsel an,
  • mit den verschiedenen auf einander abgestimmten Asanas bringen Sie Ihren Körper in Form.

Detox Yoga umfasst eine Reihe von Yoga Haltungen (Asanas) , die sich positiv auf Ihre Entgiftungsorgane Leber, Nieren und Darm auswirken. Sie regen mit diesen Asanas auch Ihren Stoffwechsel an und bildlich gesprochen „massieren“ Sie Ihre inneren Organe ganz sanft. So können diese besser und entspannter arbeiten. Unsere einfühlsame Yoga-Lehrerin, betreut Sie mit viel Engagement und fordert Sie behutsam.

Wir bieten diesen Yoga Stil in unserem Owens Yoga Raum, Neue Kantstraße 7, 14057 Berlin ind entspannter Atmosphäre und nur für Sie und den oder die Menschen, mit denen Sie Ihren Unterricht genießen möchten.

Viel Spaß und Erfolg

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email
Share on pinterest
Pinterest

Fit auf Mallorca

Fit auf Mallorca

Genießen Sie unser individuelles Training und persönliche Betreuung auf Mallorca, in ruhiger Landschaft jenseits der Touristenströme. Sie werden fit auf Mallorca und erholt in ein erfülltes Leben starten.
Micha & Ela

Fit auf Mallorca

Mallorca ist unsere Lieblingsinsel. Mit ihren magischen  Orten, kleinen verträumten Buchen und den wunderbaren Stränden, hat sie uns verzaubert. Sie lockt mit 340 Sonnentagen und einem milden Klima und bietet  zu fast jeder Jahreszeit ein tolles Ambiente sich auf den eigenen Körper und den Geist zu konzentrieren. Und von Berlin aus ist „unsere“ Insel auch schnell zu erreichen. Wir haben eine Zeit lang auf Mallorca gelebt und kennen inzwischen auch die verborgenen Schätze, die wir gern mit Ihnen teilen möchten.

Kommen Sie mit und lassen Sie sich überzeugen.

Wir freuen uns auf Sie

Micha & Michaela

Fit mit Michaela
Ich biete Ihnen ein Fitness- und Erholungsprogramm speziell für Frauen ab 50. Mit allgemeiner Fitness, Entspannungsübungen und Life Coaching.
mehr Informationen
Laufend Neues entdecken
Power Walking oder Nordic Walking sind tolle Möglichkeiten Mallorca und die Schönheiten und geheimen Plätze der Insel hautnah zu entdecken. Kommen Sie mit.
mehr Informationen
Fitness für Jungs
Micha bietet das Fitness-Programm für Jungs. Mit Outdoor-Training, Laufen oder mit einem entspannten Grillen auf der Finca.
mehr Informationen
Yoga für Anfänger
Wir bieten Ihnen Yoga für unsportliche Anfänger. Keine Sorge, Sie schaffen das, auch wenn Sie schon lange keinen Sport mehr gemacht haben. Einfühlsam und viel Verständnis. Wir sind unter uns.
mehr Informationen
Micha's HardCore
Sie suchen DIE sportliche Herausforderung. Willkommen bei Micha's HardCore Sport. Intensiv und sehr fordernd. Mal etwas ganz anderes.
mehr Informationen
Life Coaching
Einfach mal raus und den Kopf frei bekommen. Hier auf Mallorca finden Sie den Abstand den SIe vielleicht brauchen um sich neu zu sortieren. Ich unterstütze Sie dabei. Behutsam und mit viel Empathie und Lebenserfahrung.
mehr Informationen
Voriger
Nächster

Fit mit Michaela

Einfühlsam, für Anfänger und Senioren geeignet.

Laufend Neues entdecken

Kommen Sie mit. Nordic oder Power Walking über die Insel

Fitness für Jungs

Micha macht Sie fit und zum Abschluss wird gegrillt.

Yoga für Anfänger

Auch wenn Sie unsportlich oder schon etwas älter sind.

Michas HardCore

Intensiv. Herausfordernd. Effektiv.

Life Coaching

Entdecken Sie sich selbst.

Ernährungsberatung

Essen und genießen

Detox Yoga

Intensiv Kurs an 5 Tagen

Wassergymnstik

Erfrischend anders
Worauf warten.
Es ist Ihr Leben, genießen Sie es. Wir unterstützen Sie.

Michaela

Ich freue mich, dass Sie sich für unsere Angebote auf Mallorca interessieren und stehe Ihnen für alle Fragen zur Buchung und Organisation jederzeit zur Verfügung. 

Rufen Sie mich einfach unter Telefon +49 30 – 98 53 70 73 oder Telefon +34 672 57 11 94  an und wir besprechen Ihre Vorstellungen und Wünsche. 

Wir haben schon einiges für Sie vorbereitet, um Ihnen etwas für Sie ganz persönlich zu bieten und ich freue mich über Ihre Anregungen.

Zögern Sie nicht, mir Ihre individuellen Interessen zu erzählen. Wir können viel erreichen.

Bis bald auf der wunderschönen Insel Mallorca

Micha & Michaela

Share on facebook
Facebook
Share on telegram
Telegram
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on xing
XING
Share on pinterest
Pinterest

Hygienemaßnahmen

Unsere Hygienemaßnahmen

Mit Abstand sicher!

Hygienemaßnahmen, denn Sicherheit kommt zuerst!

Wir betreuen Sie mit unseren strengen Hygienemaßnahmen: denn Ihre und die Sicherheit unseres Teams sind uns sehr wichtig! Viele Maßnahmen sind für uns schon immer selbstverständlich, wie regelmäßiges desinfizieren der Geräte und allem was berührt wird.

Auch die bekannten Hygieneregeln wie Abstand halten, Lüften, Desinfektion, Zutritt mit Mund-Nasenbedeckung sind inzwischen zur Routine geworden und selbstverständlich. Glücklicherweise haben wir viel Platz, so dass wir auf 80 m² mit unserer 1:1 Betreuung deutlich unter den geforderten von je 20 m² eine Person bleiben.

Also bleiben Sie gesund und wir wünschen Ihnen das Beste für Sie und Ihre Lieben.

Micha & Michaela

Hygiene

Doch wir tun noch mehr!

Unser Studio wird weiterhin ausschließlich für die Nutzung 1:1 geöffnet bleiben, denn Abstand und Vertrauen in unsere Hygienemaßnahmen sind uns wichtig. Unser Team ist 2-fach geimpft, zusätzlich testen uns und unser Team regelmäßig wöchentlich, so können wir das Risiko vermindern. Auch das regelmäßige kontaktlose Messen der Körpertemperatur von uns und unseren Kunden hilft bei der Eindämmung von Infektionen. Und auch wenn es zur Zeit nicht zwingend vorgeschrieben ist: wenn Sie sich unsicherer fühlen, können Sie während der Übungen auch selbstverständlich Ihre Maske nutzen. Bei Bedarf haben wir Masken auch für Sie bereit.

Ganz besonders stolz sind wir auf unsere Virenfilternanlage, die mit HEPA-Filter und zusätzlichem UV-Filter die Virenlast in der Luft um 99,9 % verringert.

So können wir uns alle unbesorgt auf das was wirklich wichtig ist konzentrieren:

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

Unsere weitern Hygienemaßnahmen und Anforderung gem. Corona-Verordnung im Überblick

Unser Hygienekonzept:

  • Zutritt mit Mund- und Nasenbedeckung – Das Personal Trainings darf ohne Maske durchgeführt werden.
  • Die Personal Trainer tragen eine Mund- und Nasenbedeckung, die eine ausreichende Beatmung erlaubt.
  • Nach dem Betreten der Räume, müssen die Hände gründlich desinfiziert werden, dafür stehen Desinfektionsmittel bereit.
  • Es werden keine offenen Getränke ausgeschenkt. Die Versorgung mit ausreichender Flüssigkeit, kann durch selbst mitgebrachte Getränke oder durch den Kauf von verschlossenen Getränken gewährleistet werden.
  • Die Duschen müssen geschlossen bleiben.
  • Handtücher zum Abdecken der Geräte bzw Matten sind mitzubringen.
  • Alle Aufenthaltsanregungen bzw. Möglichkeiten zum Aufhalten sind laut Corona-Verordnung abzusperren.
  • Es findet nur Personal Training / Physiotherapie und nur nach Terminvereinbarung statt.
  • Jeder der das Studio betritt ist in eine Liste einzutragen. Die Angaben in der Liste müssen folgende Angaben enthalten: Name des Personal Trainers, eigener Vorname, Nachname, Telefon und Kontaktdaten, Uhrzeit des Zutritts und des Verlassens der Räume. Die Daten werden ausschließlich auf behördliche Anforderung an die zuständigen Behörden ausgehändigt und nach 4 Wochen vernichtet.
  • Das Training darf je Raum nur im Personal Training 1:1 bzw. 1:2 mit einer im eigenen Haushalt lebenden Person stattfinden. 
  • Die Abstandsregel mindesten 3 Meter ist jederzeit einzuhalten.
  • Wir werden uns sehr viel Mühe geben, Ihnen den Aufenthalt so angenehm wie möglich machen.
  • Also bleiben Sie gesund und wir wünschen Ihnen das Beste für Sie und Ihre Lieben.

Micha & Michaela

HINWEIS: es gelten die jeweils aktuellen SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnungen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp

TIEFSTART im Hauptstadt TV

TIEFSTART im Hauptstadt TV

TIEFSTART im Hauptstadt TV

Anfang Dezember war es soweit: TIEFSTART im Hauptstadt-TV – unser erstes Interview zum Buch.
Da fangen die Gedanken ganz schön an zu kreisen. Was sollen wir sagen, was sollen wir anziehen, und und und. Wir waren megaaufgeregt.
Das ist schon ein Erlebnis. Überall hingen riesige Fernsehkameras und Scheinwerfer. Wir wirden von einem super netter Moderator und einem tollen Team empfangen. Alle im Fernsehteam haben sich herzlich um uns gekümmert und uns alles, was so passieren wird, ganz genau erklärt.
Und trotzdem: Das Herz ist ganz schön am Klopfen. Dann fingen die die Licht- und Tonproben an. Zuerst hat nicht alles perfekt geklappt. Der Ton machte ein wenig Probeme. Aber das hat das Team sofort in den Griff bekommen. Dann gab es das ok aus dem Hintergrund und der Aufnahmeleiter erklärte: Die Vorbereitungen sind gemeistert. Die Aufregung blieb trotzdem.
Egal! Jetzt die Ruhe bewahren und hoffentlich nicht zu doof anstellen. Und dann ging es los. 5 Minuten Fragen und Antworten. Und schwupps, was alles wieder vorbei.
Wir haben das Interview geschafft.
Na klar, sind wir ganz unsicher. Aber es war unser erstes Mal in einem Aufnahme-Studio und da ist das bestimmt ganz normal.
Viel Spaß
Micha & Michaela

Ein kleiner Vorgeschmack

Schauen Sie doch einfach mal rein …, hier sehen Sie die Kurzfassung. Das gesamte Interview dauert 5 Minuten und Sie können es sich auf unserem YouTube Kanal anschauen. Viel Spaß.
Micha & Michaela
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp

Mit Zuversicht geht es weiter

Mit Zuversicht geht es weiter.

Gemeinsam und viel Engagement

Mit Zuversicht und frohen Mutes

Unser Motto: „mit Zuversicht geht es weiter“. Zugegeben, die Zeiten ändern sich jetzt gerade sehr und alles wird etwas anders, aber wir bleiben diesem Motto  trotzdem treu. Wir freuen uns über die Kleinigkeiten und unterstützen uns, unser Team, unsere Kunden und Freunde gegenseitig. So wie wir es eigentlich schon immer getan haben.

Gerade jetzt zeigt es sich, dass diese gegenseitige Unterstützung uns allen viel Mut und Vertrauen in die Zukunft gibt.

In der jetzigen Zeit haben wir uns darauf eingestellt, dass es erst im neuen Jahr wirklich weiter und wieder los geht. Jetzt können wir auf das Blicken, was wir schon erreicht haben, was für uns wichtig ist und wie wir in Zukunft weiter machen möchten.

Und das Tolle: Wir machen tatsächlich schon jetzt das, von dem wir überzeugt sind und das, was uns am Herz liegt.

Unsere tollen Kunden sind uns treu, auch wenn Sie jetzt nicht zu uns ins Studio können. Mehr kann man sich doch gar nicht wünschen. Also heißt es: „Wir werden weiterhin für Sie da sein und Sie weiter bei Ihren sportlichen Zielen unterstützen.“ Mit tollen Gesprächen, Übungen für zu Hause, mit Tipps, Ratschlägen und Zuversicht.

 

Der Tagesspiegel 

Übrigens: Der Tagesspiegel hat am 15.11.2020 einen kleinen Artikel über uns, das Studio und unser Buch „Tiefstart“ veröffentlicht. Schauen Sie doch einfach hinein. In dem Artikel lernen Sie uns ein bisschen besser kennen. Und wenn Sie dann auch noch Lust bekommen unser Buch zu lesen, haben wir Ihnen für die Hard- und Softcover-Ausgabe bis zum 06.12.2020 einen Gutschein-Code  für Sie bereitgestellt. Geben Sie einfach –Tagesspiegel-2020-11 – bei Ihrer Bestellung ein und erhalten Sie 20 %  auf den Verkaufspreis. Das Buch „Tiefstart“ wäre doch auch ein tolles Geschenk.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen

Micha & Michaela

Tagesspiegel zu Tiefstart
Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING

Der kleine Lockdown

Der kleine Lockdown

Ganz persönlich und digital

Zugegeben, der neue kleine Lockdown macht nicht wirklich Spaß, aber diesmal sind wir etwas besser vorbereitet und wir lassen uns nicht entmutigen.

Die rasanten Änderungen im Leben stellen uns alle immer wieder vor neue Herausforderungen. Auch wir haben noch keine genaue Vorstellung, wie wir diese schnellen Veränderungen meistern können, und haben viele Fragen. In den letzten Monaten haben Sie uns toll unterstützt und uns gezeigt, dass wir es zusammen schaffen können. 

Vielen Dank dafür, es hat unser Herz sehr berührt.

In der nächsten Zeit können wir nicht wie gewohnt trainieren, aber wir bieten Ihnen wieder Alternativen, wie wir Sie trotzdem ganz persönlich fit halten können.

Digital, per Skype, per YouTube und Zoom. Bleiben Sie gespannt.

Wir werden regelmäßig aus dem Owens live senden: Abwechslungsreiche Übungen, die Sie leicht selbst zu Hause oder draußen durchführen können.

Selbstverständlich können Sie sich alles auch auf unserer Homepage anschauen.

Das sollten Sie beachten

Wir zeigen Ihnen wieder Übungen, die  in der Regel für alle Altersklassen und Fitness-Level geeignet sind.

Aber trotzdem: Bitte hören Sie unbedingt auf Ihren Körper! Der zeigt Ihnen sehr genau, wo Ihre persönlichen Grenzen liegen. Versuchen Sie also bitte nicht, Ihren Körper zu überfordern oder auszutricksen.

Die Faustregel:

Alle Übungen, die wir Ihnen zeigen, dürfen anstrengend sein, auch ein Muskel  darf mal ein bisschen brennen, weil er etwas stärker beansprucht wird. Aber es darf auf keinen Fall zu echten Schmerzen kommen, schon gar nicht in Ihren Gelenken.

Es ist wichtig, dass Sie sich vor jedem Training aufwärmen! Das beugt auch Verletzungen vor. Wenn Sie im 4. Stock wohnen, können Sie zum Beispiel mal die Treppen rauf und runter laufen; wenn Sie Parterre wohnen, können Sie auf der Stelle hüpfen. Auch durch Fensterputzen oder schnelles Staubsaugen kann geeignet sein. Lassen Sie sich selbst etwas einfallen, es gibt bestimmt einiges, was Ihnen einfällt. Aber bedenken Sie: Aufwärmen sollte nicht mehr als 10 Minuten sein und Sie nicht völlig auspowern.

Und nun wünschen wir Ihnen viel Spaß

Micha & Michaela

Tagesspiegel - Kleiner Lockdown

Was ich noch zu sagen hätte ...

Zum neuen „Kleinen Lockdown“ haben wir dem Tagesspiegel noch einmal ein kleines Interview gegeben.

Viel Spaß beim Lesen …

Michaela

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING